was sonst geschah…

… auch wenn hier im blog nicht viel passiert ist, auf der baustelle ging es weiter!

… lutz hat im ganzen anbau die wände und die decken geschliffen…

251123ec602411e3b30c0a74897ab205_8

061bd716602411e3a7710ee5cf0a9bb9_8

… die wände an den durchbrüchen wurden verkleidet und verputzt…

3e7d122c65b611e393ba0ed58683ea0d_8

4133d78c656e11e3b5a70eb6d6e6bc9e_8

258ec262656e11e39ba80e8370cb3187_8

8f6342d865b611e38a020e1b9735d32b_8

… eine wahnsinnsarbeit, die lange aufgehalten hat, aber es sieht viel besser aus! es wird immer fertiger… stückchenweise…

1f15e9ec65af11e39556121b50e7087a_8

c2d6d8046b0711e380210a86be7b6e93_8

… die halbe wand zur küche wurde erst mal provisorisch verputzt, irgendwann wird die küche eh neu gemacht und dann müssen wir da noch mal ran… und jetzt stehen auch erst mal schränke davor…

18f7f01c6b3811e3b39b1272fd2b80f2_8

… die eisenträger wurden gereinigt, eine sch***arbeit (vor allem, wenn man, wie ich, den geruch von eisen kaum aushalten kann ;-))… aber sie sehen jetzt toll aus und müssen noch versiegelt werden…

2fd13c366a6a11e3bdd30e4814924ea5_8

… foto folgt ;-)

Dieser Beitrag wurde unter allgemein, die umsetzung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.